Die Literaturreihe im domicil 

Hansastraße 7-11 Dortmund

 


 

 

Der Dortmunder Autor und WDR-Moderator Thomas Koch bringt den „1. Wortklub Dortmund“ auf die Bühne des domicils.

 

An sieben Donnerstagen wird es unterhaltsam, informativ und literarisch zugehen im traditionsreichen Jazzklub in der Hansastraße.

 

„Die Idee zu einer Veranstaltungsreihe, die in lockerer Clubatmosphäre eine große Nähe herstellt zwischen Besuchern und Autorinnen und Autoren, habe ich schon seit geraumer Zeit,“ sagt Koch und freut sich über das domicil als perfekten Veranstaltungspartner für seine neue Reihe.

Im „1. Wortklub Dortmund“ wird es nicht abgehoben und theoretisch zugehen, sondern lebensnah und unterhaltsam, versichert Thomas Koch, der als Macher und Moderator des Wortklubs auch jeweils einen musikalischen Gast auf der Bühne präsentiert, der zur ganz speziellen Form und Atmosphäre der Veranstaltung beitragen wird.

 

Wir freuen uns sehr darüber, dieses Projekt im 50sten Jubiläumsjahr des domicils präsentieren zu können!“, sagt Waldo Riedl, Ge- schäftsführer des domicils. Die Geschichte des Jazzklubs begann 1969 in den Kellerräumen der Leopoldstraße. Seit 2005 im alten Hansakino, wird das domicil regelmäßig in die Listen der besten Jazzklubs der Welt gewählt. Es bietet also die idealen Voraussetzun- gen für eine neue, andere Literaturreihe mit besonderer Atmosphäre in einer großartigen Location.

 

Alle Veranstaltungen werden vom WDR präsentiert und entsprechend beworben. Mehrere Veranstaltungen werden aufgezeichnet und bei WDR5 ausgestrahlt.

 

 

 

Der Eintrittspreis im zweiten Halbjahr beträgt 20,00 € pro Veranstaltung. Zudem gibt es eine Abo für alle drei Veranstaltungen:

Die Ticketlinks zu den Einzelterminen finden Sie unten. 


T E R M I N E   2019